CO2‐Reduktion

PV_vermeidet_co2PV-Anlagen erzeugen beim Betrieb keine CO2- Emissionen. Bei der Herstellung der Komponenten werden über den Verbrauch von Elektrizität, Brennstoffen CO2 Emissionen verursacht. Allerdings erzeugen Photovoltaikanlagen innerhalb ihrer Lebensdauer um einiges mehr an Energie als für ihre Herstellung benötigt wird. PV-Anlagen leisten durch ihre energetische Amortisation einen Beitrag zum Umweltschutz. Bereits 1 kWp installierte PV- Leistung erspart ca. 300kg CO2- Ausstoß pro Jahr.

Zurück zum Solarlexikon.