Silizium

Nach Sauerstoff ist Silizium das zweithäufigste Element der Erde. Durch chemische Behandlung wird es aus Quarzsand gewonnen, gereinigt und zur Herstellung von mono-, polykristallinen und mikroamorphen Solarzellen verwendet.

Zurück zum Solarlexikon.