Temperaturkoeffizient

Die Leistung eines PV-Moduls ist abhängig von der Temperatur der Solarzelle. Der Temperaturkoeffizient gibt an, wie sich der Wirkungsgrad einer Solarzelle pro Grad Celsius verändert, wenn die Temperatur steigt. Gewährt ist hier ein maximaler Wert von 0,5% pro Grad Celsius. Umso näher dieser bei Null liegt, desto besser.

Zurück zum Solarlexikon.