Sinnvoll verschwenden – wie herrlich frei – ein Sinneswandel

Einmal investieren und endlich nicht mehr sparen müssen – dafür sinnvoll verschwenden

Sinnvoll verschwenden? Jeder in der Solarbranche redet von Rendite. Ein Ergebnis des Förderinstrumentes EEG, dem Erneuerbaren Energie Gesetz.

Ich habe mich mal in meinem Haus umgeschaut, habe Freunde und Bekannte befragt, und niemand hatte etwas in seinem Haushalt aus Renditegründen angeschafft. Dann haben wir festgestellt, dass auch unsere Kunden Ihr Kaufverhalten ändern. Ich habe nachgeforscht, was da passiert ist.

Einige unserer Kunden wollen den Strom gar nicht einspeisen, sie wollen „einfach nur“ günstige, EIGENE Energie haben. Dauerhaft, sauber und finanziell unabhängig, denn Sie wollen sich nicht über Preiserhöhungen ärgern. Sie wollen einen Pool, eine Klimaanlage betreiben oder auch im Sommer den Trockner laufen lassen. Sie wollen nicht überlegen, wie teuer diese oder neue Elektrogeräte während des Betriebes sind, denn Sie wollen den Mehrwert, vielleicht auch den Luxus genießen. Diese Kunden denken heute schon über den Kauf eines Elektroautos nach, weil sie dann „umsonst“ mobil sind. Die Energie dafür kommt vom eigenen Dach oder aus dem eigenen Stromspeicher. Die Solarstromanlage in Kombination mit einem Batteriespeicher kann die Stromrechnung bis zu 80% reduzieren. Gleichzeitig wird mehr saubere Energie sinnvoll verschwendet, das macht das Leben dieser Kunden einfacher.

Werden Sie auch unabhängig von Strompreiserhöhungen. Werden Sie auch zum intelligenten Verschwender, zum Energie-Hedonisten,  denn „sich was gönnen“ ist schöner als sparen, oder?

Und wissen Sie, was echt sexy ist? Wenn Sie ganz viel eigenen Strom verbrauchen!!! Um so schneller kommt das Geld für Ihre Solaranlage wieder zurück in Ihr Portemonnaie!

Versuchen Sie das mal mit Schuhen!!! Ich könnte schreien vor… Begeisterung! ;-)

Reden wir darüber! Aktuell kostet diese Begeistung in Thüringen nur noch die Hälfte, denn Thüringen fördert eine Solarstromanlage mit Batteriespeicher mit 25%, allerdings nur für kurze Zeit, weil dann der „Topf“ leer ist. Auch hier ist Bedingung, dass der erzeugte Strom nicht eingespeist werden darf. Also, verschwenden, was das Zeugs hält!! Worauf warten Sie noch? Reden wir darüber!

Telefon: 03622-40103210

intelligent Verschwenden, denn Sun at Work

Sinnvoll Verschwenden- die Sonne arbeitet für Sie

Umfangreiche Infos für Leute, die gern Lesen- Hier.