Tesla Powerwall 3- wann geht es los?

Das Model 3 kommt eher als die Tesla Powerwall 3

Nachdem Tesla mit der Tesla Powerwall 1.0 und 6,4 kWh Speicher gestartet ist, liefern wir nun mit 13,5 kWh und integriertem Wechselrichter, die Tesla Powerwall 2.0. In Verbindung mit einer leistungsfähigen Photovoltaikanlage leistet diese Maschine für deutlich unter 10.000€ viel Power und Unabhängigkeit.  Wann nun die Tesla Powerwall 3.0 vorgestellt wird, ist noch nicht klar. Klar ist, dass die Entwicklung weiter geht! Das Zusammenspiel von Solar, Speicher und E-Auto UND Heizung nimmt immer mehr zu. Wir denken nicht, dass der Speicher größer werden muss, aber er wird sicher viel intelligenter. Die Vernetzung und der sinnvolle, vorrangige Verbrauch von Solarstrom steht zukünftig im Vordergrund. Wieviel „Speicher“ Sie brauchen können Sie im Unabhängigkeitsrechner der HTW Berlin austesten.

Wir sind auch überzeugt, dass auch Tesla mit einem eigenen Strommodell aufwarten wird. Ob das dann Tesla Cloud, Tesla Community, Tesla Stromgemeinschaft o.ä. heißen wird, dürfen wir gespannt sein. maxx-solar arbeitet hierbei schon mit einem eigenen System. Informationen zur eigenen Stromcommunity finden Sie hier.

Diese Intelligenz lässt sich aus unserer Prognose auch später an die Tesla Powerwall 2 nachrüsten. Bleiben Sie am Ball!

Das Ziel so viel möglich EIGENEN, SELBER produzierten Strom zu verwenden, steht immer mehr im Focus. Diese SAUBERE Tesla Energy ist natürlich auch die billigste Form von Energie in unserem Haus und im Auto. Wussten Sie, dass Sie mit einer 5 KWp Anlage auf Ihrem Hausdach ca. 30.000km elektrisch fahren können?

Die maxx-solar hat in den letzen 2 Jahren schon mehrer Hundert Tesla Powerwalls angeschlossen und verkauft. Kommen Sie gern mit Ihren Fragen auf uns zu. In unserer eigens dafür geschaffenen E-LadeLounge können Sie live alles anfassen und ausprobieren.
Besuchen Sie uns Montag bis Freitag 8-17 Uhr oder gern nach Vereinbarung.

Auf die Tesla Powerwall 3.0 warten oder nicht- gern besprechen wir das mit Ihnen gemeinsam.

tesla Powerall 1

Tesla Powerwall 1.0- wie wird wohl die Tesla Powerwall 3.0 aussehen?