Selbst erzeugter Solarstrom ist und bleibt finanziell attraktiv. Zum einen werden die Strompreise weiter steigen, zum anderen gewinnt der Eigenverbrauch immer mehr an Relevanz. Anstatt ins Netz einzuspeisen, verbrauchen Sie Ihren erzeugten Strom einfach selbst. Dadurch sinkt der Stromanteil, den Sie vom teuren Energieversorger beziehen müssen. Sie sparen damit bares Geld und sind auch in Zukunft unabhängig von Stromanbietern.

Diese Unabhängigkeit wird immer attraktiver: Aufgrund begrenzt verfügbarer fossiler Brennstoffe wird der Strompreis weiter ansteigen.

Stromspeicher_ihr_SparpotentialMachen Sie den Energiekonzernen einen Strich durch die Rechnung und führen Sie den Festpreis ein. Mit einer Photovoltaikanlage erzeugen Sie Ihren eigenen Strom dauerhaft für weniger als 12 Cent/kWh.

Bei Erzeugung, Umwandlung und Transport von Strom geht mehr als ein Drittel der Energie verloren. Darum ist es wichtig, dass der Strom dort verbraucht wird, wo er erzeugt wurde.

Außerdem entlasten Batteriespeicher die Stromnetze und übernehmen wichtige Aufgaben für das Netzmanagement

Sie leisten also mit Ihrem Sonnenstromspeicher einen wichtigen Beitrag zur Energiewende!